Fischmarkt
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

11. Zonta-Jazz-Lounge

In bewährter Tradition freuen wir uns von Herzen, Sie auch 2024 wieder zu unserer beliebten Jazz-Lounge begrüßen zu können. Wir erwarten Sie zu diesem außergewöhnlichen Abend bei Musik, Gesprächen und Fingerfood. Für den musikalischen Rahmen sorgen diesmal die "One Nighters".

Freitag, 06.09.2024, 19:00 Uhr
Michaeliskirchhof, Erfurt

One Nighters SW, Foto: Hannah Franke

One Nighters Akustik Swing

Ein bisschen Gypsy, ein bisschen Swing, hier und da klassische Elemente sowie ausgefeilte instrumentale Technik durch jahrelange Bühnenerfahrung und musikalische Praxis jedes einzelnen Ensemblemitgliedes. Doch hört sich das 2011 gegründete Akustik-Quartett ONE NIGHTERS nach mehr an. Ohne Frage – die aufgezählten Fakten treffen allesamt zu. Eine Verortung in dieses oder jenes Genre wird dadurch aber nicht einfacher.

Anne Martin (Erfurt/Lossa) – Gesang
Ludger Vollmer (Hamburg) – Violine
Andres Böhmer (Jena) – Gitarre/Arrangements
Fabian Misch (Erfurt) – Kontrabass

Bandphilosophie
Im goldenen Zeitalter des Swing, den 1920ern und 1930ern, bildeten sich auf dem amerikanischen Land fernab der Großstädte Bands, um nur einen Abend dem Swing zu widmen und die Landbevölkerung in diesen musikalischen One Nighters aus dem Alltag zu entführen. 100 Jahre später treffen vier Thüringer Musiker zusammen, um diese Tradition wieder aufleben zu lassen und dem akustischen Swing neue Dimensionen zu verleihen. Ihre Musik erzählt mit melancholischer Tiefe und verzaubert mit frechem Charme, weint und lacht über vergangene Dinge und nimmt den Zuhörer mit zu vertrauten Momenten des Innehaltens und Loslassens. Durch die unverbindliche Nähe der Musiker zum Publikum entsteht ein ganz eigenes intensives Erlebnis.

Diese Seite teilen