Fischmarkt
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

FRAUEN FÜREINANDER

ZONTA steht für berufstätige Frauen, die sich mit Kopf und Herz für Frauen in Erfurt, Europa und der Welt engagieren. Dabei geht es nicht immer vorrangig um schnelle Hilfe, sondern meistens um regionale Projekte zu komplexen Themen, die das Leben von Frauen nachhaltig verändern können. Nach dem furchtbaren Erdbeben in der Türkei und Syrien war jedoch schnelle Hilfe dringend nötig. Der Zontaclub Erfurt spendet für die Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien an den Verein „Frauen für den Nahen Osten“. Medine Yilmaz, Vorsitzende des Vereins, setzt das Geld im Sinne der Zonta-Philosophie ein und sorgt zudem dafür, dass das Geld zielgerichtet dort ankommt, wo es für Bedürftige dringend benötigt wird.

Freitag, 10.03.2023, 20:00 Uhr bis Freitag, 31.03.2023

20230310 Spende-ffno, Foto: Zontaclub Erfurt

Mehr Informationen zu vielen regionalen Projekten und den Zontaclub Erfurt gibt es hier:

www.zontaclub-erfurt.de

Weitere Informationen zum Verein „Frauen für den Nahen Osten“ hier:

www.ffdno.org

Diese Seite teilen